Klasse(n)Fahrt...

Draussensein Draussensein...

Die meisten Schulklassen machen »nur« mal einen Ausflug zur Bastei oder der Festung Königstein... Und so menschenleer und im besten Morgenlicht erlebt man die Bastei nur kurz nach Sonnenaufgang. Aber wenn Ihr mal was anderes erleben wollt, als einen stinknormalen Wandertag, wir haben noch eine andere Lösung:

Das Abenteuercamp. Draußen schlafen selbst am Lagerfeuer kochen und eine Wanderung durch die Wildnis auf den Spuren eines Wilddiebes macht sicher sogar Euren Lehrern Spaß...

Buchungsanfrage

Abenteuercamp


Abenteuer im Jahnsklub | Buchungs- Nr.: FA01

Lagerfeuer Keine Angst, Ihr müsst kein Überlebenstraining absolvieren. Gemeinsam mit unserem erfahrenen Wildnisführer ACHIM werdet Ihr bestimmte Punkte im Gelände finden und allerhand interessante Dinge über Orientierung oder Tiere und Pflanzen im Wald erfahren.
Am Nachmittag erreichen wir dann das Camp. Nun heißt es für alle kräftig zupacken, denn die Zelte müssen aufgebaut werden, Holz fürs Lagerfeuer wird gesammelt und das Essen wird (von euch) zubereitet.
Am knisternden Lagerfeuer könnt ihr dann ACHIM'S haarsträubenden Gruselgeschichten lauschen. Doch mehr wird nicht verraten!


Dem Wilddieb auf der Spur

Wer war eigentlich dieser Karl Jahns? Wieso ist er in die Wälder geflüchtet und wie hat er dort gelebt? Fragen über Fragen. Also suchen wir doch einfach seine Höhle.

Auf den Weg dorthin gibt es natürlich noch einiges zu entdecken, Wusstet ihr, dass die höchste Fichte Europas in der Wolfsschlucht steht? Na, ihr werdet ja sehen.

Termin: Mai bis September

Anzahl der Reisetage: 2

Art der Unterkunft: Planwagen und Zelte

Anreise, Treffpunkt: individuelle Anreise, Haus des Gastes Hinterhermsdorf

Altersgruppe: 1. bis 6. Klasse

Preise pro Person: 39,00 € bei einer Übernachtung

Enthaltene Leistungen: Ständige Begleitung durch unseren »Wildnisführer« (Achim), 1x Übernachtung im Wildnis-Camp, Vollverpflegung; Lunchpaket für den ersten Tag, Abendessen im Camp, Frühstück im Camp sowie alle Getränke. Schlafsäcke, Isomatten und sonstiges Gepäck wird zum und vom Camp transportiert.

Notwendige Ausrüstung: Schlafsack, Luftmatratze oder Isomatte, kleiner Tagesrucksack, legere Kleidung, die auch schmutzig werden kann, festes Schuhwerk, Taschenlampe, Regenschutz.
jetzt buchen

Verlängerungstag Felsklettern


Einfach mal die Wände hoch...

Frühstück im Freien Wer von euch hat Mut? Natürlich alle! (Auch eure Lehrer?) Ihr habt bestimmt schon gesehen, wie scheinbar tollkühne Frauen oder Männer offensichtlich mühelos die Felswände empor klettern...

Heute steht »free climbing« auf dem Programm. Schließlich zählt das Elbsandsteingebirge zur Geburtsstätte dieser garantiert nicht gefährlichen Sportart.

Unter ACHIM'S Anleitung werdet ihr euren ersten Gipfel bezwingen. Und keine Angst, es ist noch keiner »Oben« geblieben.

Preis pro Person: 15,00 € bei einer Übernachtung

Enthaltene Leistungen: Begleitung und fachkundige Anleitung durch unseren Bergführer Achim, Miete für Kletterausrüstung, Eine weitere Übernachtung im Camp, Vollverpflegung, Lunchpaket für den 2. Tag, Abendessen im Camp, Frühstück am 3. Tag, sowie alle Getränke.

Notwendige Ausrüstung: Zum Klettern bitte Turnschuhe mitbringen.

!!! Für alle Teilnehmer besteht Personen und Schadenshaftpflichtversicherung durch uns!!!
jetzt buchen

Winterspaß »Auf den Spuren des Wilddiebes«


Abenteuer im Jahnsklub | Buchungs-Nr.: FA03

Basteibrücke bei Winter Wie bei unseren, Sommer- und Herbstprogrammen, haben wir auch in dieser Jahreszeit ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Auch wenn es draußen stürmt und schneit, uns ist das egal. Wir unternehmen bei jedem Wetter etwas. Lagerfeuer in der Wildnis, Klettern unterm Dach, Baden im Winter, unser abwechslungsreiches Programm sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

1. Tag, So: Individuelle Anreise ins Apartmenthaus "Zum Wildschütz" nach Hinterhermsdorf.

2. Tag, Mo: Begrüßung und Kennenlernen. Gemeinsam besprechen wir das Programm der nächsten Tage. Und schon geht's . Wer war eigentlich dieser Wilddieb "Karl Gottlieb Jahn"? Wieso ist er in die Wälder geflüchtet und wie hat er dort gelebt? Fragen über Fragen. Also suchen wir doch einfach seine Höhle.(Wanderung ca. 4 h)

3. Tag, Di: Am Nachmittag wandern wir in die Wildnis. Unter einem Felsüberhang, auch "Boofe" genannt; wird ein Lagerfeuer entfacht (nach dem alle Holz gesammelt haben) Glühwein, Punsch und Bratwurst sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Wenn es dunkel geworden ist, laufen wir mit Fackeln ins Dorf zurück.

4. Tag, Mi: Heute fahren wir ins Soli Vital nach Sebnitz. An einer riesigen Kletterwand werden wir unsere Fähigkeiten im free climbing testen. Wer dazu keine Lust hat, der kann sich bei Badminton, Squash oder im Fitnessstudio sportlich betätigen.

5. Tag, Do: Wenn genug Schnee liegt, bauen wir gemeinsam eine Riesenschneefigur. Wenn kein Schnee liegt, unternehmen wir etwas anderes.

6. Tag, Fr: Riesenrutsche, Wellenbad und Strömungskanal. Ihr bekommt Sommer pur um diese Jahreszeit im Erlebnisbad Monte Mare in Neustadt.

7. Tag, Sa: Der Vormittag ist zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag steigt dann unsere Abschiedsparty. Bei einigen Spielrunden wird die pfiffigste Familie gesucht. Für die Musik müsst ihr selbst sorgen. Also Lieblingskassetten und CD´s nicht vergessen.

8. Tag, So: Die Zeit ist viel zu schnell vergangen. Leider geht es schon wieder nach Hause. Wenn's euch gefallen hat, dann kommt doch nächstes Jahr wieder (und eure Eltern könnt ihr ruhig wieder mitbringen).

Leistungen: 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 1 oder 2 Kinder (ab 3. Kind frei) in einer Ferienwohnung im Apartmenthaus "Zum Wildschütz" in Hinterhermsdorf, Teilnahme an den täglich stattfindenden Programmen, tägliche Betreuung durch uns :) Eintritt fürs Soli Vital, Wildschützsticker , preisgünstiges Tagesgericht für alle Klubmitglieder in einigen Gaststätten und Pensionen in Hinterhermsdorf inkl. 1 freies Getränke für Kids bis 12. Jahre.

Reisetermin: In den Winterferien (bundesweit)

Preise:
Unser Familienpreis*: 3 Personen = 1 Preis - 433,00 €
4 Personen = 1 Preis 455,00 €
(ab 3. Kind frei)
*pro Preis max. 2 Erwachsene
jetzt buchen

April, April...!


Abenteuer im Jahnsklub | Buchungs-Nr.: FA04

Basteibrücke bei Winter So abwechslungsreich wie diese Jahreszeit wird auch unser Programm sein. Die Natur erwacht langsam aus ihrem Winterschlaf und es gibt dabei allerhand zu entdecken. Auch wenn das Wetter manchmal verrücktspielt, davon lassen wir uns nicht einschüchtern. Gemeinsam erleben wir eine Menge Abenteuer. Ein Lagerfeuer in der Wildnis, Klettern unterm Dach, Baden im Winter und selber Brot backen; unser abwechslungsreiches Programm sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

1. Tag, Sa: Individuelle Anreise ins Apartmenthaus "Zum Wildschütz" nach Hinterhermsdorf.

2. Tag, So: Begrüßung und Kennenlernen. Gemeinsam besprechen wir das Programm der nächsten Tage. Und schon geht's los. Wusstet ihr, dass unser Klub nach einem Wilddieb benannt wurde? Wer war eigentlich dieser "Karl Gottlieb Jahn"? Wieso ist er in die Wälder geflüchtet und wie hat er dort gelebt? Fragen über Fragen. Also suchen wir doch einfach seine Höhle.(Wanderung ca. 4 h).

3. Tag, Mo: Am Nachmittag wandern wir in die Wildnis. Unter einem Felsüberhang, auch Boofe genannt; wird ein Lagerfeuer entfacht (nach dem alle Holz gesammelt haben) Warme oder kalte Getränke und Bratwurst sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Wenn es dunkel geworden ist, laufen wir ins Dorf zurück.

4. Tag, Di: Heute fahren wir ins Soli Vital nach Sebnitz. An einer riesigen Kletterwand werden wir unsere Fähigkeiten im free climbing testen. Wer dazu keine Lust hat, der kann sich bei Badminton, Squash oder im Fitnessstudio sportlich betätigen.

5. Tag, Mi: Schon mal was von Raubrittern gehört, die im Mittelalter hier ihr Unwesen trieben? Die finsteren Gestalten gibt es ja schon lange nicht mehr, aber Reste der damaligen Burgen sind noch erhalten. Wir fahren mit dem Bus ins Kirnitzschtal, von hier aus erobern wir die alte "Raubritterburg" Am Nachmittag bereiten wir den Sauerteig für unser selbstgebackenes Brot vor. Der vorbereitete Teig muss dann einen Tag "gehen".

6. Tag, Do: Riesenrutsche, Wellenbad und Strömungskanal. Ihr bekommt Sommer pur um diese Jahreszeit im Erlebnisbad Monte Mare in Neustadt.

7. Tag, Fr: Am Vormittag backen wir in unserem Holzbackofen das vorbereitete Brot. Am Nachmittag steigt dann unsere Abschiedsparty. Bei einigen Spielrunden wird die pfiffigste Familie gesucht. Für die Musik müsst ihr selbst sorgen. Also Lieblingskassetten und CD´s nicht vergessen.

8. Tag, Sa: Die Zeit ist viel zu schnell vergangen. Leider geht es schon wieder nach Hause. Wenn's euch gefallen hat, dann kommt doch nächstes Jahr wieder (und eure Eltern könnt ihr ruhig wieder mitbringen).

Leistungen: 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 1 oder 2 Kinder (ab 3. Kind frei) in einer Ferienwohnung im Apartmenthaus "Zum Wildschütz" oder einer anderen Ferienwohnung in Hinterhermsdorf, Teilnahme an den täglich stattfindenden Programmen, tägliche Betreuung durch uns :) Eintritt fürs Soli Vital, für jede Familie ein Brot aus dem Holzbackofen, Klubsticker, preisgünstiges Tagesgericht für alle Klubmitglieder in einigen Gaststätten und Pensionen in Hinterhermsdorf inkl. 1 freies Getränke für Kids bis 12. Jahre.

Vergesst auch nicht die Kassetten und CDs für die Abschlussparty!

Reisetermin: März und April, jeweils von Samstag bis Samstag

Preise:
3 Personen = 1 Preis 466,00 €
4 Personen = 1 Preis 499,00 €
(ab 3. Kind frei)
jetzt buchen